Was bei der Anzeige des Beginns der Weiterbildung gemäß § 4 Absatz 1 Satz 2 der Weiterbildungsordnung der Landestierärztekammer Mecklenburg-Vorpommern (WBO) vom 19. Dezember 2007 zu beachten ist!

 

Es genügt eine formlose Anzeige vor Beginn der Weiterbildung.

Folgende Angaben müssen in dieser Anzeige enthalten sein:

Es müssen während der Weiterbildung keine Unterlagen eingesendet werden.

Zweckmäßig ist deswegen der Abschluss einer Weiterbildungsvereinbarung und die regelmäßig geführte eigene Ablage, die dann insgesamt zum Ende der Weiterbildungszeit die Einsendung der Unterlagen für den Antrag auf Zulassung zur Prüfung (§ 10 WBO) stark vereinfacht.

Hinweise über die am Ende der Weiterbildung mit dem Antrag auf Zulassung zur Prüfung einzusendenden Unterlagen finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite.

 

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Weiterbildung haben, können Sie sich jederzeit schriftlich, telefonisch oder per eMail direkt an die Geschäftsstelle der Landestierärztekammer M-V wenden.

 

zur Homepage